^ Nach oben

Pechsteinklippen

PechsteinklippenVon Meissen in das Triebischtal Richtung Garsebach fahren. Zur Pechsteinklippe bei Abzweigung nach Dobritz links halten (Richtung Garsebach) nach ca. 1500m erblickt man rechts eine Ausschilderung zur Pechsteinklippe. Dort nicht abbiegen (keine Parkmöglichkeiten) sondern in Walkmühle parken.

An der Pechsteinklippe wurde bereits seit ca. 1950 geklettert.

Der Felsen befindet sich in einem Naturschutzgebiet.