^ Nach oben

Neues vom Regionalen Planungsverband Oberes Elbtal / Osterzgebirge

Der Entwurf der Zweiten Gesamtfortschreibung des regionalplanes Oberes Elbtal / Osterzgebirge mit seiner Begründung ...

und dem zugehörigem Umweltbericht liegt bis 31. Januar 2018 in der

- Landesdirektion Sachsen, Dienststelle Dresden, Referat Raumordnung,

- Landeshauptstadt Dresden, Stadtplanungsamt,

- Landratsamt Meißen,

- Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge,

- Verbandsgeschäftsstelle des Regionalen Planungsverbandes Oberes Elbtal/Osterzgebirge,

zur Einsichtnahme aus. Der Entwurf ist auch im Internet unter der Adresse www.rpv-elbtalosterz.de eingestellt. Im Bauamt der Gemeinde Klipphausen, Pinkowitzer Straße 2, 01665 Klipphausen, OT Röhrsdorf liegt der Planentwurf ebenfalls vor und kann eingesehen werden. Stellungnahmen mit Hinweisen, Anregungen und Bedenken zum Regionalplanentwurf und seiner Begründung sowie zum zugehörigen Umweltbericht können bis zum 31. Januar 2018 abgegeben werden. Das Beteiligungsverfahren wird auch als internetgestütztes Online-Beteiligungsverfahren durchgeführt.