^ Nach oben

Nebengebäude wird abgerissen

Innerhalb der Bauvorbereitung für den Ausbau der Kreisstraße 8032 in Taubenheim ist auch ein Abriss des Nebengebäudes der Hauptstraße 53 (in der Kurve gegenüber der Bäckerei) vorgesehen.

 

Die Gesamtkosten dafür werden jeweils zu einem Drittel von der Gemeinde, dem Landkreis Meißen und dem Eigentümer getragen. Bei dem Nebengebäude handelt es sich um die ehemalige MTS-Werkstatt. Der Gemeinderat erteilte dafür auf seiner März-Sitzung den Zuschlag für den Abriss an das Unternehmen SKR Sönitz GmbH aus Lichtenberg. Die Kosten belaufen sich auf knapp 84 000 Euro.

 Text und Foto: Dieter Hanke, 29.03.2019