^ Nach oben

Maßnahmen zum Umgang mit dem Coronavirus

Informationen Stand 16.03.2020

Die Gemeinde Klipphausen reagiert auf die steigende Zahl an Coronafällen im Land Sachsen. Folgende Maßnahmen treten mit dem heutigen Tag in Kraft.

Gemeindeverwaltung

Die Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung bleiben vorerst unverändert. Wir bitten Sie aber, vorrangig die Kontaktmöglichkeiten über Telefon und E-Mail zu nutzen.

Bei speziellen Fragen können Sie uns unter 035204- 217 13 erreichen.

Für weitere allgemeine Informationen über die aktuellen pandemischen Entwicklungen können Sie die Websites des Landkreises Meißen unter www.kreis-meissen.de nutzen, die auf zahlreiche weitere zentrale Informationsplattformen verweist.

 

Schulen

Ab Montag, 16.03.2020 wurde vom Kultusministerium unterrichtsfreie Zeit angeordnet. Die Anordnung gilt bis zum Ende der Osterferien. Schulbesuchspflicht besteht damit ab Montag, 16.03.2020 nicht.
Die Schulen bleiben zunächst geöffnet. Das Lehrerpersonal ist anwesend, um die Betreuung der Schülerinnen und Schüler sicherzustellen.

Dieser Schritt dient der Vorbereitung einer im Laufe der Woche zu erwartenden Schließung aller Schulen, welche mit entsprechender Anordnung ergehen wird.


Bitte nutzen Sie diese Übergangszeit bis zur Schließungsanordnung, um die Betreuung Ihrer Kinder im häuslichen Umfeld zu organisieren.
Wenn es Ihnen möglich ist, behalten Sie Ihr Kind zur Betreuung bereits ab Montag, 16.03.2020 zu Hause.

 

Kindertagesstätten

Für die fünf Kindertagesstätten unserer Gemeinde sowie die Horte wird im Laufe der Woche bis Freitag, 20.03.2020 eine Anordnung zur Schließung erwartet. Bis dahin wird ein System der Notbetreuung organisiert, soweit sie für die Betreuung von Kindern von Beschäftigten der kritischen Infrastruktur (bspw. Gesundheitswesen, Polizeibehörden, öffentliche Versorgung, etc.) notwendig ist.

Dies betrifft grundsätzlich die Betroffenheit beider Elternteile. Weitere Details zur Beurteilung sind uns als Gemeinde zu Beginn der Woche avisiert. Ein entsprechender Arbeitsstab mit allen beteiligten Einrichtungen ist einberufen. Wir werden nach Vorliegen weiterer Handlungsempfehlungen umgehend auf dieser Seite sowie über die Einrichtungen informieren.

Bitte nutzen Sie die Übergangszeit bis zur Schließungsanordnung, um die Betreuung Ihrer Kinder im häuslichen Umfeld zu organisieren.

Wenn es Ihnen möglich ist, behalten Sie Ihr Kind zur Betreuung bereits ab Montag, 16.03.2020 zu Hause.

Um eine Notbetreuung zu organisieren, sind wir auf die Meldung Ihres Bedarfs angewiesen. Folgende Angaben sind für die Planung notwendig: Vor- und Nachname des Kindes, Beruf der Personensorgeberechtigten, eine aktuelle Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse  

Bitte nutzen Sie hierzu die Listen in den Einrichtungen oder folgende Kontakte:

Telefon: 035204- 217 16

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wo und wie die Notbetreuung stattfindet, geben wir in den kommenden Tagen bekannt.

 

Sportstätten

Alle von der Gemeinde Klipphausen verwalteten Sporthallen bleiben ab heute, Montag, 16.03.2020, bis vorerst einschließlich den Osterferien (19.04.2020) geschlossen.
Die in diesen Sportstätten aktiven Sportvereine der Gemeinde sind über diese Entscheidung informiert worden.

 

Vereinsräume

Private Veranstaltungen in den Vereinsräumen der Gemeinde Klipphausen können weiterhin nach eigenem Ermessen stattfinden, wenn es sich um Treffen von maximal 75 Personen handelt.