^ Nach oben

Vertreterbesuche für das Breitbandprojekt beginnen ab dem 01.03.2021

 In der Vorvermarktungsphase bis 15.12.2020 waren Mitarbeiter des Providers Vodafone in der Gemeinde unterwegs. Diese sorgten bei einigen Bürgern für ein Unsicherheitsgefühl und Angst vor Betrügern...

...Die Gemeinde Klipphausen erhielt deshalb von Vodafone folgende Information: Ab 01.03.2021 werden zwei Mitarbeiter im Zuge des Breitbandausbaus nochmals Haustürgeschäfte durchführen, um Telefonverträge abzuschließen. Das ist zum einen Thomas Andrä und zum anderen Frank Weisbach.