^ Nach oben

Neues aus der Gemeinde

Netzwerk Asyl gegründet

Im Zuge der erhöhten Zuwanderung nach Deutschland seit Sommer 2015 und den damit verbunden Aufgaben zur Versorgung, Verteilung und Integration wurde das Netzwerk Asyl in Klipphausen gegründet. Das Netzwerk dient der Hilfe zur Selbsthilfe für die Zuwanderer. Dies erfordert viel ehrenamtliches Engagement. Viele Freiwillige der Gemeinde beteiligen sich im Netzwerk, damit die Bezeichnung "Flüchtlingskrise"  in unserer Gemeinde zu vermeiden ist. Daher leben wir im Netzwerk die Begriffe Integration und Nächstenliebe. Wer dazu beitragen kann und möchte, egal ob materiell oder ideell, als Firma oder Privatperson, kann sich gern auf www.netzwerk-klipphausen.de informieren bzw. über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Netzwerk in Verbindung setzen.

Wettkampf "Pokal des Bürgermeisters"

 

Schüler das den GS Burkhardswalde, Sachsdorf und ScharfenbergAm 04.06.2015 hatten die Grundschulen der Gemeinde Klipphausen (Burkhardswalde, Naustadt und Klipphausen) den Wettkampf „Pokal des Bürgermeisters“ im Jahnbad Miltitz. Zur Aufwärmung tanzten die „CrazyDanceGirls“ einige Übungen vor, wir mussten sie nachmachen.

Dieses Jahr war die Grundschule Klipphausen für die verschiedenen Stationen verantwortlich.

Weiterlesen ...

Einweihung Kita Miltitz

Frontansicht der neuen KitaAm 06. 12.2014 wurde nach fast 2-jähriger Bauzeit die neue Kita in Miltitz feierlich eingeweiht. Das Investitionsvolumen beträgt über 3 Mio Euro. Ein Teil davon konnte durch Fördermittel von Bund und Land, vom Landkreis sowie über die ILE-Förderung in Höhe von rund 1,6 Mio Euro finanziert werden. 

Weiterlesen ...

Klipphausener Frühlingsradeln

Klipphausener FrühlingsradelnDas KLIPPHAUSENER FRÜHLINGSRA-DELN am 1. Mai 2015 ist ein Rundkurs mit verschiedenen Stationen und Angeboten von Vereinen, Einrichtungen und Gastronomen entlang der Strecke. Der Kurs ist in beide Richtungen befahrbar und ein Einstieg kann an jedem Punkt der Strecke erfolgen.

Stationen und Programm können Sie hier herunterladen: Download Programm

Vereinszentrum Weistropp eingeweiht

SchlüsselübergabeAm 27. Juni war es soweit, die offizielle Einweihung des neuen Vereinszentrums und die Übergabe an den Betreiber Weistropper SV wurde sehr feierlich mit vielen Gästen begangen. Ein sehr emotionaler Moment für uns war natürlich die Schlüsselübergabe von Herrn Nasr an den Weistropper SV und den Förderverein.

Thomas Reck, Weistropper SV

Weiterlesen ...