^ Nach oben

Neues aus der Gemeinde

Richtfest in Naustadt

Pech hatte Klipphausens Bürgermeister Gerold Mann jetzt beim Richtfest am Anbau der Grundschule in Naustadt. Er wuchtete den Hammer  auf den etwa 25 Zentimeter langen Nagel, um diesen in den Dachsparren einzuschlagen. Doch  wie er sich auch mühte, ganz  gelang es ihm nicht. Der Nagel krümmte sich schon.Zum Richtfest in Naustadt schlug Bürgermeister Gerold Mann traditionell einen Nagel in den dachsparren.  Der Grund war schnell ausgemacht: Mehrere dicke Äste im Balken stoppten diesen traditionellen Akt zum Richtfest.

 Doch  diese kleine Panne war unerheblich. Alle freuten sich, dass es mit dem insgesamt 1,2 Millionen teuren Erweiterungsbau vorangeht. Bis spätesten zum neuen Schuljahr 2016/17 sollen die zwei neuen Klassen-  und die zwei neuen Horträume nebst  dem Sanitärtrakt übergeben werden.

Weiterlesen ...

Wird Klipphausen wieder benachteiligt?

Am 12. Mai 15 Uhr  wird Richtfest in Naustadt gefeiert. Der Anbau  an die Grundschule ist im Rohbau fertig.  Bis spätestens zum Start in das neue Schuljahr 2016/17 soll die neue Einrichtung übergeben werden.  Zwei neue Klassen- und zwei Hortzimmer sowie ein Sanitärtrakt werden dringend benötigt. Denn die Grundschule in Naustadt platzt aus allen Nähten. Für die über 100 Schüler fehlen Räume. Besonders die Hortkinder haben dadurch große Nachteile.

Weiterlesen ...

Leerer Ratstisch

Das war ärgerlich: Die Gemeinderatssitzung am 3. Mai in Klipphausen fiel aus. Es waren zu wenige Räte anwesend, das Gremium war somit nicht beschlussfähig. Von den insgesamt 22 Gemeinderäten und dem Bürgermeister kamen zu dieser geplanten Sitzung nur zehn. Wenn an diesem Tag nur ein Rat mehr erschienen  wäre, hätten Beschlüsse gefasst werden können.

 

Weiterlesen ...

Richtfest in Taubenheim

Richtfest Neubau Kindertagesstätte TaubenheimRichtfest in Taubenheim

Gut 1,8 Millionen Euro investiert die Gemeinde in den Neubau der Kindertagesstätte Taubenheim, davon 1,3 Millionen Euro Fördermittel. Am Freitag, den 22. April 2016 war Halbzeit für den Rohbau und es wurde im Beisein vom Landrat Herrn Steinbach, dem Bürgermeister Herrn Mann, der Landtagsabgeordneten Frau Kuge und vielen Gästen Richtfest für das neue Gebäude gefeiert. Zum Richtfest waren auch Erzieherinnen und Kinder aus der Kindertagesstätte Taubenheim gekommen. Die Mädchen und Jungen haben ein kleines Programm aufgeführt.

Weiterlesen ...

2. Frühlingsradeln

Hist. Gasthof „Alma Kasper“ Burkhardswalde
am Nachmittag mit musikalischer Unterhaltung
Steingut e.V. Burkhardswalde - „kleinste Burg im Elbland“
10:00 Uhr Ausstellungseröffnung Fototreff Wilsdruff
Wein- u. Sektmanufaktur Anke Schüler Schmiedewalde
„Wein und Schokolade“
Dorfverein Burkhardswalde
„Rast auf der Baeyerhöhe“
5 a) Kirche Sora / höchste Panorama-Aussicht im Meissner Land

Weiterlesen ...